Buch, Hörbücher

Fachbücher
Geschichtswissenschaft
Neuzeit

Große Entdecker

(Seite 6)
Cook, James
Cortés, Hernán
Drake, Francis
Humboldt, Alexander v.
Kolumbus, Christoph
Magellan, Ferdinand
Polo, Marco
Vasco da Gama



Seefahrt Aspekte: von der Frühzeit bis zum 19 - Jahrhundert - Wolfgang Schwerdt
Buch:Seefahrt Aspekte: von der Frühzeit bis zum 19 - Jahrhundert
Autor:Wolfgang Schwerdt, Ausgabe vom 27. Aug. 2012, Taschenbuch, Verkaufsrang 1363895
Preis: 7,99 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Seefahrt Aspekte von der Frühzeit - Wolfgang Schwerdt unter  

Unbekanntes Afrika: Archäologische Entdeckungen auf dem Schwarzen Kontinent - Graham Connah
Buch:Unbekanntes Afrika: Archäologische Entdeckungen auf dem Schwarzen Kontinent
Autor:Graham Connah, Ausgabe vom 1. Sept. 2006, Gebunden, Verkaufsrang 1308864
Preis: 19,50 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Unbekanntes Afrika Archäologische Entdeckungen auf - Graham Connah unter  
Product Description
Connah, Graham: Unbekanntes Afrika. Archäologische Entdeckungen auf dem Schwarzen Kontinent. Darmstadt, W B 2006. 202 S. m. zahlr. Abb. Ppbd. Buchblock leicht schiefgelesen.
0

Reise um die Welt mit Capitain Cook - Heinrich Zimmermann
Buch:Reise um die Welt mit Capitain Cook
Autor:Heinrich Zimmermann, Ausgabe vom 2001, Taschenbuch, Verkaufsrang 603193
Reise um die Welt mit - Heinrich Zimmermann unter  

Christoph Kolumbus (Suhrkamp BasisBiographien) - Frauke Gewecke
Buch:Christoph Kolumbus (Suhrkamp BasisBiographien)
Autor:Frauke Gewecke, Ausgabe vom 30. Januar 2006, Taschenbuch, Verkaufsrang 164272
Preis: 7,90 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Christoph Kolumbus - Frauke Gewecke unter  
Product Description
Broschiertes Buch
Schon zu Lebzeiten hat Christopf Kolumbus an seiner eigenen Legende gestrickt, doch dass er eine " Neue Welt" betreten hatte, sollte der " Entdecker" Amerikas nie erfahren.
Als Held und Heiliger verehrt, als selbstherrlicher und habgieriger Despot verachtet, hat Kolumbus die Nachwelt beschäftigt wie kaum ein anderer Entdeckungsreisender.
0

Kolumbus und der Tag von Guanahani: 1492: Ein Wendepunkt der Geschichte - Stefan Rinke
Buch:Kolumbus und der Tag von Guanahani: 1492: Ein Wendepunkt der Geschichte
Autor:Stefan Rinke, Ausgabe vom 13. März 2013, Gebunden, Verkaufsrang 162952
Preis: 12,95 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Kolumbus und der Tag von - Stefan Rinke unter  

Das Bordbuch: Aufzeichnungen seiner ersten Entdeckungsfahrt nach Amerika 1492-1493 - Christoph Kolumbus
Buch:Das Bordbuch: Aufzeichnungen seiner ersten Entdeckungsfahrt nach Amerika 1492-1493
Autor:Christoph Kolumbus, Ausgabe vom 15. Sept. 2005, Taschenbuch, Verkaufsrang 137735
Bordbuch Aufzeichnungen seiner ersten Entdeckungsfahrt - Christoph Kolumbus unter  
Product Description
Sehr gut.
0

Humboldt auf Reisen?: Die Rezeption des 'deutschen Universitätsmodells' in den französischen und britischen Reformdiskursen (1810-1870) .. - und Wissenschaftsgeschichte, Band 4) - Marc Schalenberg
Buch:Humboldt auf Reisen?: Die Rezeption des 'deutschen Universitätsmodells' in den französischen und britischen Reformdiskursen (1810-1870) .. - und Wissenschaftsgeschichte, Band 4)
Autor:Marc Schalenberg, Ausgabe vom 1. Febr. 2003, Gebunden, Verkaufsrang 3072500
Preis: 72,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Humboldt auf Reisen? Rezeption des - Marc Schalenberg unter  

Die Entdeckung Amerikas - Urs Bitterli
Buch:Die Entdeckung Amerikas
Autor:Urs Bitterli, Ausgabe vom 1992, Gebunden, Verkaufsrang 744475
Entdeckung Amerikas - Urs Bitterli unter  
München, Beck, 1991. 544 S. Mit 48 Karten im Text. Originalleinen mit goldgeprägtem Rückentitel. Original Schutzumschlag.
Mit < I> Die Entdeckung Amerikas. Von Kolumbus bis Alexander von Humboldt legt Urs Bitterli das Standardwerk schlechthin zu diesem Thema vor. In anschaulicher Sprache schildert der Autor die Geschichte der transatlantischen Expansion Europas in die Neue Welt.
Bitterli unterteilt das Werk in zwei große Teile. Er beginnt 1492, dem Jahr der ersten von vier Fahrten des Christoph Kolumbus, die zur Entdeckung des neuen Kontinents führte. Ausgehend davon berichtet er über die Erkundung der Küsten Nord-, Süd- und Mittelamerikas ebenso wie über die Reisen von Amerigo Vespucci, dem der Kontinent seinen Namen verdankt. Die Erkundung des Inlandes ist Thema des zweiten Teils des Buches. Die Eroberungszüge von Cortez und Pizarro, denen die Reiche der Azteken, Inkas und Mayas zum Opfer fielen, wie auch die Erforschung der weiten Gebiete der heutigen U S A und Kanadas sind Inhalt dieses Kapitels.
Nie läßt Bitterli einen Zweifel daran, daß Seefahrer und Konquistadoren aus rein materiellen Gründen die unmenschlichen Strapazen auf sich nahmen. Die Suche nach einem Handelsweg nach Asien und die Goldgier ließen die europäischen Eindringlinge ganze Reiche und Völker vernichten und versklaven. Erst mit Alexander von Humboldt, dessen Reisen den Abschluß des Buches bilden, beginnt die Zeit der Entdecker, die die wissenschaftliche Neugier in die Weiten Amerikas zog.
Anhand von reichen Quellen, so zum Beispiel Tagebücher, Briefe, Logbücher und Reiseberichte, erzählt Bitterli die Geschehnisse rund um die Entdeckung Amerikas zur See und auf dem Land. Jede Zeile dieses umfangreichen Buches ist vollgepackt mit Daten und Informationen, so daß vom Leser viel Aufmerksamkeit gefordert wird - auch deswegen, weil Bitterli immer wieder auf vorhergehende Textstellen verweist.
Hoch ist dem Autor anzurechnen, bei unklarer Sachlage die verschiedenen wissenschaftlichen Meinungen aufzuzeigen, anstatt eine unumstößliche Position zu vertreten. Zeichnungen der Routen, sowohl bei den See- als auch bei den Landerkundungen helfen dem Leser, sich zu orientieren und sich eine Vorstellung von den damals zurückgelegten Strecken zu machen. -Markus Hofstetter

Christoph Kolumbus - Mann mit Tausend Gesichtern: gefeiert - verurteilt - verdammt - Karl Heinz Schwind
Buch:Christoph Kolumbus - Mann mit Tausend Gesichtern: gefeiert - verurteilt - verdammt
Autor:Karl Heinz Schwind, Ausgabe vom Febr. 2003, Gebunden, Verkaufsrang 5313172
Christoph Kolumbus Mann mit Tausend - Karl Heinz Schwind unter  

Geschichte der europäischen Expansion, in 4 Bdn., Bd.3, Die Alte Welt seit 1818 - Wolfgang Reinhard
Buch:Geschichte der europäischen Expansion, in 4 Bdn., Bd.3, Die Alte Welt seit 1818
Autor:Wolfgang Reinhard, Ausgabe vom 9. Nov. 1988, Gebunden, Verkaufsrang 420570
Preis: 22,00 EUR (Versandkostenfrei, Lieferbedingungen s.u.)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Geschichte der europäischen Expansion, in - Wolfgang Reinhard unter  

Erste Seite Eine zurück 1 2 3 4 5 67 8 9 10  Eine weiter