Buch - Hörbücher Buch - Hörbücher
DVDs - Filme DVDs - Filme
Musik-CDs Musik-CDs
Spielzeug, Spielwaren Spielzeug
Drogerie und Bad Drogerie und Bad
Elektronik, Foto Elektronik, Foto
Software Software
Computerspiele Computerspiele
Sport und Freizeit Sport und Freizeit
Haus, Garten, Küche Haus, Garten, Küche
Titel, Thema, Artikelbezeichnung:
oderAutor, Darsteller, Hersteller:
in:
Wenn Sie nicht gleich bestellen wollen,
setzen Sie doch ein Lesezeichen (Favoriten)!
The Romanov Sisters: The Lost Lives of the Daughters of Nicholas and Alexandra - Helen Rappaport
The Romanov Sisters: The Lost Lives of the Daughters of Nicholas and Alexandra
Autor: Helen Rappaport

Das Jahrhundert der Wölfe. Eine Autobiographie - Nadeschda Mandelstam
Das Jahrhundert der Wölfe. Eine Autobiographie
Autor: Nadeschda Mandelstam

Read & Riot: A Pussy Riot Guide to Activism - Nadya Tolokonnikova
Read & Riot: A Pussy Riot Guide to Activism
Autor: Nadya Tolokonnikova

Alexander II: The Last Great Tsar - Edvard Radzinsky
Alexander II: The Last Great Tsar
Autor: Edvard Radzinsky

Spymaster: My Thirty-two Years in Intelligence and Espionage Against the West - Oleg Kalugin
Spymaster: My Thirty-two Years in Intelligence and Espionage Against the West
Autor: Oleg Kalugin

Theodore Rex (Modern Library Paperbacks) - Edmund Morris
Theodore Rex (Modern Library Paperbacks)
Autor: Edmund Morris

Über Moskau ins Kurland: Ritterkreuzträger Georg Bleher erzählt - Ingo Möbius
Über Moskau ins Kurland: Ritterkreuzträger Georg Bleher erzählt
Autor: Ingo Möbius
Georg Bleher ist Jahrgang 1919. In diesem Buch erinnert er sich an die prägendste Zeit seines Lebens. Im Sommer 1940 wurde Bleher in die Deutsche Wehrmacht eingezogen. Nach der Grundausbildung und der Zeit als Besatzungstruppe in Belgien stand er von 1941 bis 1945 vier Jahre lang im Krieg gegen Rußland. Bleher erlebte als Gruppenführer den deutschen Vormarsch im Jahr 1941, die Schlacht um die sowjetische Hauptstadt und die folgenden Abwehrkämpfe im Mittelabschnitt der Ostfront. Er bewährte sich dabei bald als erfahrener Späh- und Stoßtruppführer und wurde als Unteroffizier zum Kompanietruppführer ernannt. Nach seiner Kommandierung zur Offiziersausbildung kehrte Bleher im Sommer 1944 als Leutnant zur 205. Infanteriedivision an den Nordabschnitt der Ostfront zurück. Als Bataillonsadjutant erlebte er den Zusammenbruch im Osten und bewährte sich mehrfach in den gewaltigen Materialschlachten im Kurlandkessel. Für seinen persönlichen Einsatz wurde Georg Bleher mit dem Deutschen Kreuz in Gold und dem Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ausgezeichnet. Das Kriegsende erlebte er in einem Lazarett in Süddeutschland. Es folgten zwei bittere Jahre in französischer Kriegsgefangenschaft.

Sturm auf Moskau 1941 - Werner Haupt
Sturm auf Moskau 1941
Autor: Werner Haupt

Peter der Große: Rußlands Aufstieg zur Großmacht - Henry Vallotton
Peter der Große: Rußlands Aufstieg zur Großmacht
Autor: Henry Vallotton
Diederichs, München, 1996. 539 S. , Ln. U.

Der 17. Juni 1953 im Spiegel sowjetischer Geheimdienstdokumente: 33 geheime Berichte des Bevollmächtigten des Innenministeriums der Sowjetunion in ... Sächsische Gedenkstätten zur Zeitgeschichte) -
Der 17. Juni 1953 im Spiegel sowjetischer Geheimdienstdokumente: 33 geheime Berichte des Bevollmächtigten des Innenministeriums der Sowjetunion in ... Sächsische Gedenkstätten zur Zeitgeschichte)

Erste Seite Eine zurück     1      2      3      4      5     Seite 6     7      8      9      10      Eine weiter 


Buch, Hörbücher

<

Biografien und Erinnerungen

<

Geschichte

<

Russland

(Seite 6)